Car Auto Vintage Meadow Vehicle  - vait_mcright / Pixabay

Sonderausgabe zum Jahresende 2021

Diesen Monat finden Sie Informationen zu folgenden Themen in unseren Mandanteninformationen:

  • Für Investitionen in 2021 kann (noch) die degressive Abschreibung genutzt werden
  • Sofortabschreibung für in 2021 angeschaffte digitale Wirtschaftsgüter
  • Auch im nächsten Jahr gilt: 7 % Umsatzsteuer für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen
  • Steuerung von Ausgaben im privaten Bereich
  • Interessante Aspekte zum Jahreswechsel 2021/2022
  • Doppelte Behinderten-Pauschbeträge ab 2021
  • Homeoffice und Entfernungspauschale
  • Umsatzsteuer: Hinweise für Kleinunternehmer und Neugründer
  • Neues Optionsmodell zur Körperschaftsteuer für Personenhandels- und Partnerschaftsgesellschaften
  • ÜberbrückungshiUen bis Ende 2021 verlängert
  • Änderungsbedarf bei Verträgen überprüfe
  • Maßnahmen für Eigentümer von Mietimmobilien
  • Verlustverrechnung: 15.12. als Stichtag für die Bankbescheinigung
  • Weihnachtsfeier und steuerfreie Corona-Prämie
Hier können Sie das aktuelle Mandantenrundschreiben herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.